Jobs bei DOCUBYTE

Fachkraft für Digitalisierung

3 Offene Stellen: 3
Anstellungsart: Vollzeit oder Teilzeit (nachmittags)
Bezahlung: Erörterung beim Vorstellungsgespräch


Allgemeine Informationen

In der Digitalisierungsabteilung werden Papierdokumente unserer Kunden vorbereitet (Belegaufbereitung) und anschließend je nach Bedarf an verschiedenen Scannern digitalisiert (Scanning). Nach dem Scannen findet je nach Anforderung ein automatisierter, halbautomatisierter oder manueller Erfassungsprozess statt. Die aus diesem Prozess resultierenden Datensätze müssen überprüft oder bei Lücken manuell nacherfasst werden (Datenerfassung).

Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d), die nach umfangreicher Einarbeitung in allen 3 Bereichen tätig sein können und bei Bedarf als „Springer“ fungieren. Das Arbeitsverhältnis soll auf Dauer angelegt sein. Alle nötigen Schulungen werden als „on-the-Job-Training“ durchgeführt. D.h. Sie können unmittelbar mit der Arbeit beginnen, die technischen Kenntnisse werden Ihnen nach und nach durch einen Mentor vermittelt.

Eine Stelle erfordert zusätzlich die Bereitschaft für Transportfahrten zur Abholung von Akten und Lagertätigkeiten. Sicheres Führen eines Transportfahrzeugs (max. Zuladung 1,8 t) ist hier eine Voraussetzung.

Aufgabengebiete

Belegaufbereitung
Scanning
Datenerfassung


Ausbildung / Kenntnisse

Ausbildung im kaufmännischen Bereich wünschenswert
Sicherer Umgang mit Windows Betriebssystemen (Windows 10)
Erfahrung im Umgang mit Textverarbeitungsprogrammen von Vorteil

Voraussetzungen

Sichere Rechtschreibung und stilsichere Ausdrucksweise (Deutsch)
Hohes Konzentrationsvermögen und sehr genaue Arbeitsweise
Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Diskretion
– Vor Arbeitsbeginn muss eine umfassende Datenschutzvereinbarung unterschrieben werden